die nächsten Veranstaltungen:

Fr. 19.10.2018 • 20:00 Uhr
Hans Gerzlich Gelsenkirchen
Und wie war dein Tag, Schatz?
DetailsKarten kaufen


Sa. 20.10.2018 • 17:30 Uhr • im ZWO
Juno
Locker vom Zocker
DetailsKarten kaufen



facebool Twitter gplus Kulturkurier

Zauberei und anderer Unsinn

Das Wiesel

Zauberei und anderer Unsinn

Wie werde ich eigentlich Zauberer? Was kann ich damit anfangen? Welche Auswirkung hat das auf meine Umwelt?

Diese und weitere Fragen beantwortet Das Wiesel in seiner Solo-Show Zauberei und anderer Unsinn! Die Kombination aus Zauberei, Theater und Comedy garantiert für einen abwechslungsreichen Mix aus Lachen, Staunen und skurrilen Geschichten.

Die Zuschauer werden Zeuge, wie Das Wiesel klassische Kunststücke neu interpretiert, längst vergessene Requisiten wiederbelebt oder sich auf der Bühne wilde Geschichten ausdenkt.

Homepage: www.das-wiesel.de

Dazu gehört z.B. das Troublewit, ein ca. 300 Jahre altes Papier-Requisit, das bis in die 50er Jahre hinein auf Varieté-Bühnen zu sehen war und dann in Vergessenheit geriet. Das Wiesel gehört zu den ganz wenigen Künstlern in Deutschland, die das Troublewit wieder in moderner Form zeigen. So entstehen Western, Science Fiction und Horror-Geschichten, die mit immer wieder neuen Formen mit dem Troublewit bebildert werden.

Das Wiesel schwelgt in Kindheitserinnerungen, zeigt wie man mit Hilfe von Zauberei Mädchen in der Schule beeindrucken kann und klärt über die Gefahren bei der Auswahl von Auftrittsorten auf: Alles mit einem Augenzwinkern versehen.

Das Wiesel
ist seit 2006 Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland und organisiert seit 2008 den ZauberSalon Hannover. Er gehört zum Ensemble des Crunchy-Quintett Variétés und zum Lindenblüten-Variété und steht Solo mit dem Programm "Zauberei und anderer Unsinn!" auf der Bühne.

Foto: Heiko Wiese

   

zur Zeit nicht im Spielplan


Nutzen Sie unseren Newsletter um immer über alle Veranstaltungen informiert zu werden!