die nächsten Veranstaltungen:

Fr. 14.12.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Der Messias
Details • bereits ausverkauft!

Sa. 15.12.2018 • 17:30 Uhr • im ZWO
Jan Forster
"Volle Lotte - und bei Sinnen..."
DetailsKarten kaufen



facebool Twitter gplus Kulturkurier

Das KRISENFEST

Bengt Kiene / Hebebühne Hannover/Berlin

Das KRISENFEST

Politisches Musik-Kabarett von und mit Bengt Kiene

Endlich! Nach "Alles bleibt besser! - eine Hartzreise" und "Mittenrein!" folgt nun der 3. Teil von Bengt Kienes Deutschland-Trilogie: Warum Ihr Hartz-4-Nachbar nicht aufhört, Finanzkrisen zu verursachen, warum die Wahl zur "Miss Düngemittel" wichtig ist und weitere brandneue Nachrichten aus der altrömischen Dekadenz, in gewohnter Eleganz und überhaupt nicht subtil dargeboten von Bengt Kiene. Außer Langzeitarbeitslosen treten auf: Schlecker, Gott und andere Wahnsinnige. Deftige Lieder und einseitige Texte, die die meisten Wünsche offen lassen.
Kiene spielt und singt über Absurditäten, Ungerechtigkeiten, Idiotien - über Normen, Benimmregeln, Hausordnungen, Einsatzbefehle, Gesetzesverschärfungen, einzukalkulierende Kollateralschäden, Bauernopfer, religiöse Fundamentalisten - über alles, was wir als furchtbar langweilig und lustfeindlich kennen.
"Sein Geheimnis ist die gelungene Mischung aus Musik und Text, aus Komik und Melancholie, aus Theater und politischem Kabarett, nie nur gefällig und immer eine emotionale Achterbahnfahrt. Unterstützt wird der dabei musikalisch von Achim Kück, der die Texte von Kiene gekonnt vertont und arrangiert." (Pressehof)

Homepage: www.bengt-kiene.de

Bengt Kiene
ist Kabarettist und Gründungsmitglied der Hebebühne Hannover. Seither wirkte er dort in und bei 16 Produktionen mit, u.a. bei "Crunchy Xmas - Weihnachten für Randgruppen", "Sentimental Journey" und "Mit dem Rücken an der Wand". Im Pavillon (Hannover) initiierte er diverse Kulturveranstaltungen. In der hinterbuehne zeigte er mit den Programmen "Mittenrein!", "Alles bleibt besser - eine Hartzreise" und "Das Krisenfest" seine komplette Deutschland-Trilogie.

   

zur Zeit nicht im Spielplan


Nutzen Sie unseren Newsletter um immer über alle Veranstaltungen informiert zu werden!