Jan Forster

Geistesblitze und andere Höchstleistungen

Rekordverdächtige Gedächtniskunst

Jan Forster – Geistesblitze und andere Höchstleistungen
Jan Forster – Geistesblitze und andere Höchstleistungen  //  Foto: Jan Forster

120 Minuten Lachen und Staunen mit einer geballten Ladung Comedy, Mentalkunst, Telepathie, Esprit und Unterhaltung - das erwartet die Zuschauer, wenn Deutschlands unterhaltsamster Mentalist und Gedankenleser Jan Forster auf die Bühne klettert.

Man sollte alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, und bereit sein für eine Erfahrung, die man so schnell nicht vergessen wird. Wenn der Mentalist und Telepath gedankenlesend, beeinflussend und beobachtend seine Zuschauer mit in seine Welt der Gedankenmagie mitnimmt, werden diese wieder staunen und an Wunder glauben, wie es sonst nur Kinder können. Jan Forster liest, hört und spürt Gedanken, ahnt und sieht vorher, was passieren wird, beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was er will, obwohl sie glauben, nach freiem Willen zu handeln. Verdammt unheimlich - gäbe es nicht so viel zu lachen dabei!

Homepage: www.janforster.de

Jan Forster

ist bereits seit 1975 Mitglied des "Magischen Zirkels". Im Laufe der Jahre verschrieb er sich immer mehr den Bereichen der Mentalmagie, der Telepathie, der Psychologie, der Suggestivtechniken, des Gedächtnistrainings und des Mentalismus.

Seit 1983 ist er vollberuflich als Mentalist, Magier und Entertainer auf den Bühnen unterwegs und ganz nah beim sogenannten "close-up-mentalism". Neben seinen abendfüllenden Shows tritt er in Hotels, Theatern, Varietés und auf Kreuzfahrtschiffen auf und wirkte bei vielen TV-Shows in ganz Europa mit.

Forster präsentiert modernes Entertainment mit Spaß, intelligent und niveauvoll, sehr interaktiv, aber stets diskret.

Termine:

Samstag, 04.03.2023, 20:00 Uhr

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro